Horrorwaty - DER TRAILER

Rätselraten: Plant Stefan Raab neues Showformat?

Dienstag, 10. März2009 | Von Christoph Holowaty | Rubrik: Comedy, Stars aktuell
TV-Total-Moderator Stefan Raab bringt die neue Sendung Schlag den Star. Den Anstoß am 13. März 2009 um 20.15 Uhr auf ProSieben hat Ex-Fußball-Star Stefan Effenberg. Foto: Pro 7 / Willi Weber

TV-Total-Moderator Stefan Raab bringt die neue Sendung Schlag den Star. Den Anstoß am 13. März 2009 um 20.15 Uhr auf ProSieben hat Ex-Fußball-Star Stefan Effenberg. Foto: Pro 7 / Willi Weber

TV-Total-Moderator Stefan Raab plant offenbar eine noch geheime neue Show. „Die Generation, die heute im Fernsehen was zu sagen hat oder mit der Schauspielerei erfolgreich ist, hat sich in den 90ern bei Viva oder MTV ausprobieren dürfen: Heike Makatsch, Jessica Schwarz, Oliver Pocher, Matthias Opdenhövel, Nora Tschirner“, sagt Stefan Raab gegenüber FAZ.net. „So etwas muss es wieder geben. Da hab’ ich auch schon ‘ne Spitzenidee – aber die erzähl’ ich dann, wenn es Zeit ist.“

Horrorwaty.de meint: Wir sind gespannt wie Flitzebogen. Blöd nur, dass wir so ahnungslos sind. Und dass Stefan Raab die Klappe hält.

Mutmaßliche Links:

Hier lesen Sie das gesamte Interview mit Stefan Raab

Offizielle Homepage von TV Total

Interessanter Artikel? Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • Linkarchiv
  • Live-MSN
  • MisterWong
  • Tausendreporter
  • Technorati
  • Webbrille
  • Webnews
  • Wikio DE
  • Y!GG
  • YahooBuzz
  • YahooMyWeb
  • Alltagz
  • Linkarena

>> [Zurück zur Hauptseite!] <<

Tags: , , , , , , , ,

4 Kommentare
Schreiben Sie Ihre Meinung! »

  1. Was könnte er denn da meinen? Bitte nicht wieder irgendwas mit “CASTING”, das hängt inen alles bald zum Hals raus, bzw tut es das schon !

  2. Hallo,

    auch eine Idee: http://www.dssdr.ch

    Grüsse

  3. Äh Urs, auch eine Idee??? Das hat doch damit gar nix zu tun.. Naja, Hauptsache Link verbreiten omg

  4. Na da kann man ja mal gespannt sein, was Stefan Raab als nächstes plant. Irgendnen erfolgreicher Quatsch wirds schon werden

Schreiben Sie Ihre Meinung!