Horrorwaty - DER TRAILER

Neues Video: Oliver Pocher macht Werbung für Europa-Wahl

Mittwoch, 20. Mai2009 | Von Christoph Holowaty | Rubrik: Comedy, Stars aktuell

Ausgerechnet Comedian Oliver Pocher hat sich die Bayrische Staatskanzlei ausgesucht, um im Internet Jugendnähe und Werbung für die Europa-Wahl zu betreiben. In einem viereinhalbminütigen Video zappelt sich Pocher in seiner Rolle als Rapper Strassencobra durch Großstädte und textet junge Passanten mit den Worten “Europa-Wahl – was geht?“ oder „Fetten Respekt für die EU – freie Brille und Zahnspange für alle!“ an.

Insbesondere die Aufklärungsarbeit von Oliver Pocher beeindruckt. Er versucht, einer Passantin das EU-Ziel der Subsidarität zu erklären, muss die Definition aber selbst mühsam von einem Zettel ablesen. Die Passantin lapidar: „Ich hab kein Wort verstanden – ich glaube, du auch nicht.“

Horrorwaty.de meint: Moment mal, liebe bayrische Staatskanzlei – das haben wir doch nicht ernsthaft von unseren Steuergeldern bezahlt, oder?

Interessanter Artikel? Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • Linkarchiv
  • Live-MSN
  • MisterWong
  • Tausendreporter
  • Technorati
  • Webbrille
  • Webnews
  • Wikio DE
  • Y!GG
  • YahooBuzz
  • YahooMyWeb
  • Alltagz
  • Linkarena

>> [Zurück zur Hauptseite!] <<

Tags: , , ,

Schreiben Sie Ihre Meinung!