Horrorwaty - DER TRAILER

Eurovision Song Contest: Gigantische Show kostet 30 Mio. Euro

Donnerstag, 14. Mai2009 | Von Christoph Holowaty | Rubrik: Musik, Stars aktuell

Russland im Eurovision-Fieber: Der Eurovision Song Contest wird mit einem Budget von 30 Millionen Euro das bisher aufwändigste Event in der Geschichte des Grand Prix. Russlands Premier Wladimir Putin besuchte die eigens umgebaute Olimpijski-Arena in Moskau und bestaunte die mit einer Breite von 25 Metern, einer Bildschirmfläche von 2000 Quadratmetern und 140 Tonnen neuester Technik größte Bühne, die für den Eurovision Song Contest jemals errichtet wurde.

Technisches Schmankerl: Am Samstag sollen dort 30 Prozent der gesamten weltweit verfügbaren LED-Beleuchtung eingesetzt werden. Aus New York wurde eigens Designer John Casey eingeflogen, um die Bühne in ein „farbenprächtiges Fantasy-Land” zu verwandeln. Casey steht freilich nicht alleine da: Insgesamt arbeiten 10.000 Menschen an der Durchführung der Veranstaltung mit. Das Medieninteresse ist irre: Mit 2.300 Journalisten vor Ort ist auch der Rekord bei den Presseakkreditierungen gebrochen worden.

Natürlich sind die 35.000 Tickets seit Wochen ausverkauft, zuletzt kursierten Karten für Schwarzmarktpreise um die 1000 Euro. Eröffnet wird der Eurovision Song Contest jedoch nicht etwa von Wladimir Putin, sondern von Kosmonauten der Internationalen Raumstation (ISS). Was den deutschen Steuer- und Gebührenzahler auch angesichts der verschwindend geringen Chancen von Alex Christensen, Oscar Loya und Dita von Teese mit Miss Kiss Kiss Bang beruhigen dürfte: Den Großteil der 30 Millionen Euro stammt angeblich aus russischen Mitteln.

Horrorwaty.de meint: Beim Eurovision Song Contest zählt für Deutschland ohnehin der olympische Gedanke. Wenn Alex Christensen und Oscar Loya nicht den allerletzten Platz belegen, sollte dies Anlass genug für einen zünftigen Umtrunk sein.

Die Sendetermine des Eurovision Song Contest 2009:

2. Halbfinale: Donnerstag, 14. Mai, 23.00 Uhr, NDR Fernsehen
Finale: Sonnabend, 16. Mai, 21.00 Uhr, Das Erste

Links für Lauscher:

Offizielle deutsche Homepage des NDR für den Eurovision Song Contest 2009

Offizielle Homepage von Alex swings Oscar sings

Interessanter Artikel? Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • Linkarchiv
  • Live-MSN
  • MisterWong
  • Tausendreporter
  • Technorati
  • Webbrille
  • Webnews
  • Wikio DE
  • Y!GG
  • YahooBuzz
  • YahooMyWeb
  • Alltagz
  • Linkarena

>> [Zurück zur Hauptseite!] <<

Tags: , , , , ,

Schreiben Sie Ihre Meinung!