Horrorwaty - DER TRAILER

Atze Schröder: Sorge um Madonnas Adoptions-Wahn

Dienstag, 3. März2009 | Von Christoph Holowaty | Rubrik: Comedy, Stars aktuell
Atze Schröder: Von Promi-Adoptionen verwirrt. Foto: PR

Atze Schröder: Von Promi-Adoptionen verwirrt. Foto: PR

Comedian Atze Schröder macht sich Sorgen um die ausufernde Adoptionswilligkeit von Madonna und die Folgen auf PR-Trends im Showgeschäft. Pop- und Filmstars würden nicht mehr koksen, um in die Schlagzeilen zu kommen, sondern folgten Madonnas Beispiel. „Die adoptiert ganze Kontinente leer, von deren Existenz sie vor dem Abflug noch nicht mal gewusst hat“, meint Schröder in seiner neuen Show Mutterschutz. Und wenn Angelina Jolie einen Film in Prag dreht, würden die Waisenkinder in Bräunungscreme tauchen, um überhaupt eine Chance zu haben. Wer mehr wissen will: Atze Schröder ist derzeit auf Tournee. Und wer es nicht bis ins Parkett der Comedy schafft, muss sich bis zum 17. April gedulden. Um 22:30 zeigt RTL den Live-Mitschnitt vom Dezember 2008 im AWD Dome in Bremen. Mit 10.000 Fans ist Atze live! Mutterschutz die größte Indoor-Comedy-TV-Produktion aller Zeiten, sagt RTL.

Horrowaty.de meint: Es wird spannend – man fragt sich, was schlimmer ist: Promi-Adoptionen, maskuline Gebärfreudigkeit und gewerkschaftliche Bordellbesuche oder aber …. die Freundin von Mario Barth? Glücklicherweise müssen wir das nicht selbst erleben, sondern bekommen es berichtet – live oder im Fernsehen…

Links zum Lachen:

Offizielle Homepage von Atze Schröder mit aktuellen Tourdaten

Interessanter Artikel? Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • Linkarchiv
  • Live-MSN
  • MisterWong
  • Tausendreporter
  • Technorati
  • Webbrille
  • Webnews
  • Wikio DE
  • Y!GG
  • YahooBuzz
  • YahooMyWeb
  • Alltagz
  • Linkarena

>> [Zurück zur Hauptseite!] <<

Tags: , , , , , ,

Schreiben Sie Ihre Meinung!