Horrorwaty - DER TRAILER

Annemarie Eilfeld: Von RTL zu Erotik-Fotos überredet?

Freitag, 29. Mai2009 | Von Christoph Holowaty | Rubrik: Film und TV, Stars aktuell

Annemarie Eilfeld: Nun hat sie nicht nur das Publikum, sondern auch BILD hinter sich. Foto: RTL / Stefan Gregorowius.

Sexy Annemarie Eilfeld: In Korsage auf der DSDS-Bühne. Foto: RTL / Stefan Gregorowius.

Annemarie Eilfeld, die Drittplatzierte bei Deutschland sucht den Superstar, rechnet jetzt in Super-Illu mit der Castingshow ab. Ihr Vorwurf: RTL hätte die Kandidaten in vorbestimmte Rollen gezwängt. „Na ja, ich wollte eigentlich immer nur eine gute Sängerin sein, die lustig ist und eine gute Show hinlegt“, sagt Annemarie Eilfeld. „Stattdessen bekam ich – wie übrigens die anderen Kandidaten auch – ein eigenes RTL-Image.“ Bei ihr hätte das geheißen, sexy zu sein, zickig, dafür aber nur lala zu singen und zu mobben.

Annemarie Eilfeld: „Leider ist ein Imagewechsel echt schwierig. Schon allein durch all die erotischen Fotos, die ich inzwischen gemacht habe. Bei RTL sagte man mir am Anfang, dass ich nur so weiterkäme. Womit sie vielleicht auch ein wenig recht hatten.“ Gerade für die in der BILD veröffentlichten Fotos (u.a. als sexy Häschen, Teufelchen und Engelchen) erntete sie von der Jury massive Kritik. Ab 2. Juni dreht Annemarie Eilfeld eine vierwöchige Gastrolle bei Gute Zeiten Schlechte Zeiten. Dort soll sie als Mitglied einer Girlband auftreten.

Horrorwaty.de meint: Ja, das mit dem „sexy“ finden wir auch ganz schlimm. Igittigitt. ;)

Deutschland sucht den Super-Link:

Offizielle Homepage von Gute Zeiten Schlechte Zeiten bei RTL

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de

Videos aus den Castings bei Clipfish.de

Interessanter Artikel? Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • Linkarchiv
  • Live-MSN
  • MisterWong
  • Tausendreporter
  • Technorati
  • Webbrille
  • Webnews
  • Wikio DE
  • Y!GG
  • YahooBuzz
  • YahooMyWeb
  • Alltagz
  • Linkarena

>> [Zurück zur Hauptseite!] <<

Tags: , , , , ,

7 Kommentare
Schreiben Sie Ihre Meinung! »

  1. In ihrem ersten Klartext-Interview nach dem Rauswurf

    http://www.rs2.de/cgi-bin/WebObjects/rs2.woa/wa/CMSshow/3593703

    klingts noch deutlicher.
    Das Interview wurde von BILD übernommen, aber ohne die letzten Sätze, darunter:

    ..Moderator: Dann gibts eben das Enthüllungsbuch: Annemarie – Die Wahrheit über DSDS
    Annemarie: Ja, ich sitz schon dran, hahaha

  2. Hoffentlich verklagt RTL die ganze Familie Eilfeld

  3. @Elke
    Das werden RTL und der Dr. Fleischhauer schön bleiben lassen. Das wird ein Fest für Annemarie :-)
    Als Beschuldigte wird sie die Wahrheit und nichts als die Wahrheit aussagen müssen.
    Da kann RTL dann seine Schweigeverträge komplett im Rhein versenken. Ich freu mich drauf.

  4. Da gebe ich Ludwig mal Recht!!

  5. Wer sagt denn das Annemarie die Wahrheit sagt, ich glaube ihr nicht.
    Ich halte das alles für dummes Geschwätz um im Gespräch zu bleiben.
    Sie hat es eben nicht anders gelernt.

  6. Ich gebe Elke Recht.Warum gibt es Leute, die Annemarie glauben? Ich verstehe das nicht.Eine Sängerin, die behauptet, sie sollte nur “lala” singen , aber gleichzeitig Daniel Schuhmacher vorwirft, er sei nichts MAnns genug, sich gegen RTL zu stellen und dass er sich auf Distanz zu ihr halten sollte, kann ich nihcht glauben.
    Dann wäre sie ja auch nur eine “Marionette” von RTl….warum sollte sie extra passend zu ihrem Image schlechter singen?
    Also, so etwas haarsträubendes habe ich lange nicht gehört.Annermarie sollte sich schämen , so viele Täuschungen zu verbreiten!

  7. Es ist völlig unerheblich ob ein Ludwig, eine Elke oder ein Lacita irgendetwas aus dem Internet glauben.
    Es zählt nur der deutsche Richter.
    Also dann, Herrschaften: Möge RTL die Schweigeverträge im Rhein versenken :-)

Schreiben Sie Ihre Meinung!