Horrorwaty - DER TRAILER

11.000 Euro kostet ein Prinzessinnen-Outfit

Samstag, 31. Januar2009 | Von Christoph Holowaty | Rubrik: Stars aktuell

Sie wissen ja, wir würden Adlige auch dann nicht erkennen, wenn sie direkt vor uns stehen. Es sei denn, ein gutes Dutzend Schildknappen risse uns zu Boden und würde uns zu Ehrfurchtsbezeugungen zwingen. Die berufliche Lektüre einschlägiger Fachmagazine gibt jedoch Anlass zur Warnung. Die Mode der spanischen Prinzessin Letizia gilt zwar unter Beobachtern als zu wenig glamourös, zu steif oder zu perfektionistisch. Zum 30. Verfassungs-Jubiläum legte sich die Prinzessin jedoch kräftig ins Zeug: Ihr Outfit, so wird in Frau in Spiegel 03/09 kalkuliert, kostete fast 11.000 Euro. 300 Euro gehen für die Schuhe drauf, 200 Euro für die Frisur, 3000 Euro für die Ohrringe, 4663 Euro für die Handtasche (doch, doch!) und 2075 Euro fürs Kostüm.

Horrorwaty.de meint: Trauen Sie Ihrer Frau nicht, wenn sie Ihnen einen zärtlichen Abschiedskuss aufdrückt, Ihnen viel Spaß wünscht und sie dann für die nächsten Stunden im Media Markt abstellt. Sie geht garantiert shoppen – ohne Sie, aber mit ihrer Kreditkarte. Was hip ist, unbedingt gekauft werden muss und teurer als ein Kleinwagen ist, lesen Sie zum Beispiel bei Les Mads.

Links für vorzuwarnende Männer und konsumorientierte Frauen:

Les Mads – Der Modeblog

Interessanter Artikel? Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • Linkarchiv
  • Live-MSN
  • MisterWong
  • Tausendreporter
  • Technorati
  • Webbrille
  • Webnews
  • Wikio DE
  • Y!GG
  • YahooBuzz
  • YahooMyWeb
  • Alltagz
  • Linkarena

>> [Zurück zur Hauptseite!] <<

Schreiben Sie Ihre Meinung!